Kategorie: Blog & EssaySeite 1 von 2

Wabi Sabi Inspirations: Bilder – Szenen – Momente

Alles ist vergänglich, nichts ist fertig, nichts ist perfekt. Wabi Sabi wird häufig als „das ästhetische Konzept Japans“ bezeichnet. Doch Wabi Sabi ist mehr als „nur Ästhetik“. Wabi…

Kunst aus Japan featuring Mochi Vienna: jede Menge Inspiration für japanische Kunst

Lassen Sie mich die Sache einmal zusammenfassen. Ich bin ein halbwegs kreativer Mensch und lasse mich wirklich gerne inspirieren, von allem Möglichen, wirklich querbeet. Dass ich mich aber…

Last Minute: noch bis 13. September 2020, die Ausstellung Collecting Japan im Museum fünf Kontinente in München

Diese Ausstellung im Museum Fünf Kontinente in München ist nun tatsächlich der letzte Ausläufer des Japan-Jahres 2019 in München. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde sie verlängert. Nun sind aber…

Light and easy: Ukiyo-e summer prints

Warum lieben wir eigentlich den Sommer? Lieben wir ihn überhaupt? Ist der Sommer wirklich die Jahreszeit, die uns aufblühen lässt? Vielleicht geht es Ihnen ja ähnlich, aber wenn…

Donald Richie: Versuch über die japanische Ästhetik – endlich auf Deutsch erschienen

Donald Richie – auch so einer, der mich schon viele Jahre begleitet. Wenn ich bei dem Namen Donald Richie ganz tief in mich hineinhöre, muss ich ehrlicherweise gestehen,…

Durs Grünbein

Wohin willst du denn, Kopf? He, was treibt ihr da, Füße? Wir baden, du Arsch.

Fuji rot

The Colours of Japan: Farben, Japan und die Kunst

„Kann man denn überhaupt viel sagen zum Thema Farben und Japan? Da ist die Sache doch mehr als einfach – eben alles Rot und Schwarz.“ Das ist jetzt…

Happy Birthday Toshiro Mifune: zum 100. Geburtstag

Die Kunst, sie hat mit Sicherheit viele Gesichter. Auch tobende, rasende, grölende, lallende und jämmerlich weinende Gesichter? Selbstverständlich. So wie Toshiro Mifune – sein Gesicht ist für mich…

Japanische Kunst online: meine liebsten Links – weil es aktuell eben nicht anders geht

Das Museum Auf ein Museum ist einfach immer verlass. The MET. Das Metropolitan Museum of Art. Die online features der MET sind wirklich eine virtuelle Reise wert. Das…

Ukiyo-e Sake Pairing: welcher Sake passt zu Utagawa Kunisada?

Welche unserer menschlichen Sinne sind wohl die richtigen, um Kunst zu begreifen? Welche sind erforderlich, um Kunst zu genießen? Und kann man Kunst eigentlich wirklich verstehen? Ich beglückwünsche…

Die Farbe Grau in Japan: the other colour of Japan

Über vieles lässt sich streiten, über Geschmack bekanntlich sowieso. Die einen lieben Helles, die anderen alles Dunkle. Aber wie steht es eigentlich um die Farbe Grau? Haben Sie…

Issa

Er hat den hohen Herrn vom Pferd steigen lassen, der Kirschblütenzweig.

Happy Sakura: Kirschblüte in München 2020 – trotz Corona

Offen gestanden, ich hatte schon erhebliche Bedenken, diesem Artikel überhaupt den Titel „Happy Sakura“ zu geben. Happy – ist das aktuell vielleicht des falsche Wort? Darf Happy in…

Kunst aus Japan sagt fröhliche Weihnachten

Ich wünsche allen Freunden und Freunden der Kunst frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Für ein wenig winterliche Inspiration, hier ein Auszug aus meiner kleinen…

red hot: Holzschnitte von Kenichi Yokono noch bis 19. Oktober in der MICHEKO GALERIE in München

Ich glaube, ich muss jetzt mal Farbe bekennen – nicht nur angesichts des Titels dieser Ausstellung. Ich muss gestehen, ich wurde schon von einigen Münchnern gefragt, warum ich…

Cool Books about Japan: Literatur zum Thema Japan

Eigentlich ist das hier wirklich nur ein kleiner Ausreißer. Ich lasse mich gerade – und muss gestehen, dass ich es durchaus genieße, dazu hinreißen, auf dieser Seite ein…

Issa

Der Regenschauer – ob er wohl glücklich machte die Weinbergschnecke?

Keine Kunst ist auch keine Lösung. Kunst aus Japan with Friends.

Wie, bei mir zu Hause? Japanische Kunst? Also gut, gehen wir doch mal davon aus, dass nicht jedes deutsche Wohnzimmer von einem röhrenden Hirschen dominiert wird. Vielleicht wohnt…

Bashô

Stille…! Tief bohrt sich in den Fels das Sirren der Zikaden…

The making of: Suzukazumi. Calligraphy ink from Suzuka in the Mori Ogai Memorial Berlin

Ink, rubbing stone, paper and brush. These are the four treasures of a scholar’s room, a room in which spirit and creativity can unfold – and this might…